Werkzeuge und fortschrittliche Methoden

MESMA

Projektverantwortlich
  • SEGULA Technologies
Partner
  • DCNS, AIRBUS, Französisches Verteidungungsministerium
Gefragte Expertise
  • Digitales Modelling, Flüssigkeit/ Struktur-Interaktion, Explosionen

SIMULATION EINER UNTERWASSEREXPLOSION

Bei der Bestimmung der Abmessungen von Schiffsabwehrgeräten gestalten sich Explosionstests an realen Strukturen wie Schiffen und U-Booten schwierig in der Durchführung. Es ist daher notwendig, den durch eine Unterwasserexplosion verursachten Schaden zu simulieren.

Das Ziel des MESMA-Projekts ist es, ein Vorhersagemodell zu entwickeln, um die Auswirkungen einer Unterwasserexplosion auf eine Struktur zu quantifizieren und angemessenen Schutz zu entwickeln.

Durch die Identifizierung der Vorgänge, die während einer Unterwasserexplosion auftreten, konnten wir die Ausbreitung einer Druckwelle im Wasser und die daraus resultierenden Flüssigkeit/Struktur- Wechselwirkungen simulieren. Die Ergebnisse der Simulationen wurden validiert, indem sie mit experimentellen Daten korreliert wurden.

 

 

Projectwinst
Experimentell validiertes Vorhersagemodell, verbesserte Sicherheit.
Die Welt wartet nur auf Sie, um sich anders zu drehen

Karriere

Durchsuchen
Initiativbewerbung
Mobile FÜR EIN BESSERES SURFERLEBNIS

DREHEN SIE IHR TABLET