Umweltschutz & Nachhaltigkeit

TISSUSIM

Projektverantwortlich
  • Segula Technologies
Partner
  • GRUPO ANTOLIN, AEROSECTEC Subunternehmer: ITCL, URJC
Gefragte Expertise
  • Numerische Kalkulation, Materialien

SIMULATION DES VERHALTENS TECHNISCHER TEXTILIEN IN FORMGEBUNGSPROZESSEN

Die Modellierung und Formgebung industrieller Textilien erfordert zuverlässige Entscheidungshilfen, insbesondere für die Gestaltung von Formgebungsprozessen.

Ziel dieses kollaborativen Projekts ist es, einen Algorithmus zur Textilsimulation (Carbonfaser etc.) zu entwickeln und in das Standard- CAD-System (CATIA) zu integrieren, um die Industrie bei der Optimierung von Produkt- und Prozessdesign zu unterstützen.

SEGULA Technologies entwickelt neue Software zur Simulation des Verhaltens der Textilien in industriellen Formgebungsprozessen.

Dieses Projekt wurde vom spanischen Ministerium für Wirtschaft, Industrie und Wettbewerbsfähigkeit durch das Programm RETOS-COLABORACIÓN 2016 (N º exp RTC-2016-5122-5) finanziert, mit dem Ziel:“ Technologische Entwicklung, Innovation und Qualitätsforschung fördern“.


Projectwinst
Produkte und Prozesse können mit nachhaltigeren und kostengünstigeren Materialien effizienter gestaltet werden.
Die Welt wartet nur auf Sie, um sich anders zu drehen

Karriere

Durchsuchen
Initiativbewerbung
Mobile FÜR EIN BESSERES SURFERLEBNIS

DREHEN SIE IHR TABLET