Presse

SEGULA Technologies bei der Verleihung des Nationalen Ingenieurspreises für das Projekt Hagora Pulse mit Preis für Industrie und Beratung in der Technologie ausgezeichnet

Scroll
Der internationale Ingenieursdienstleister SEGULA Technologies wurde für sein Konzeptfahrzeug Hagora Pulse mit dem Preis „Industrie et Conseil en Technologies“ (Industrie und Beratung in der Technologie) des Grand Prix National de l’Ingénierie (Nationaler Ingenieurspreis) ausgezeichnet. Dieser Wettbewerb wurde von Syntec-Ingénierie in Partnerschaft mit dem Ministerium für den ökologischen und solidarischen Übergang sowie der Generaldirektion für Unternehmen (DGE) des Wirtschafts- und Finanzministeriums konzipiert.
Mobile FÜR EIN BESSERES SURFERLEBNIS

DREHEN SIE IHR TABLET