PRODUKTDESIGN

FAHRWERK / DREHGESTELLE

Scroll
liaisons au sol
Unsere Geschäftsbereiche
  • AUTOMOBILBEREICH UND NUTZFAHRZEUGE
  • SCHIENENSEKTOR
Know-how
  • Produktdesign
NIEDERLASSUNGEN
  • Argentinien
  • Belgien
  • Brasilien
  • China
  • Frankreich
  • Indien
  • Israel
  • Italien
  • Marokko
  • Mexiko
  • Niederlande
  • Rumänien
  • Russland
  • Schweden
  • Slowakei
  • Spanien
  • Tunesien
  • Türkei
  • USA
  • Vereinigtes Königreich

Die Leistung im Griff haben

Als Garant der Leistung eines Fahrzeugs oder Zugs stellt das Entwerfen der Fahrwerke oder Karosserie eine wichtige strategische Etappe in der Entwicklung dieser Produkte dar. Im Automobilbereich umfasst das Design des Fahrwerks: Federungen, die Steuerung, Reifen, die Bremssteuerung oder auch die Vorder- und Hinterachsen.

Nach der Festlegung eines Pflichtenhefts durch die Ingenieure für Pilotprojekte entwerfen die Designer Pläne zur Definition der Architektur und der Funktionen, bevor die Herstellungs- und Montagemodalitäten und letztendlich der industrielle Produktionsstart angegangen wird. Im Schienensektor ist das Drehgestell ein Untersystem des Zugs. Es handelt sich um die Radachsen, Fahrwerke, Federungen, Bremsen, Reifen und das Antriebssystem, einschließlich des Getriebes.

Das Fahrwerk-Design deckt somit zahlreiche Komponenten ab, die vielfältige Kompetenzen erfordern: Projektingenieure, Bauzeichner, Designer etc. Qualität und Sicherheit sind wichtige Kriterien für das Design, vor allem für mechanische und elektrische Komponenten. Deshalb kommen unterschiedliche Methoden zur Fehleranalyse zur Anwendung. Es handelt sich somit um ein selbstständiges Projekt in sich selbst, welches eine vom Rest des Zugs unabhängige Abwicklung erfordert, mit spezieller Verwaltung, Design, Validierungen und Integration.

Die Stärken von SEGULA Technologies
SEGULA stützt sich auf bewährtes Know-how, insbesondere im Bereich der mechanisch geschweißten Strukturen, Formteile und/oder Fertigteile. Unsere Kompetenzen beinhalten die mechanischen, elektrischen und pneumatischen Aspekte und die Architektur der Systeme insgesamt. In der Automobilindustrie stammen die Teams von SEGULA Technologies teilweise aus dem Wettbewerbsbereich und verfügen somit über einzigartiges Fachwissen. Die Gruppe verfügt ebenfalls über wichtige Ressourcen, vor allem über eine Werkstatt, in der Prototypen hergestellt und ausgefeilte Tests durchgeführt werden können.
Die Welt wartet nur auf Sie, um sich anders zu drehen

Karriere

Durchsuchen
Initiativbewerbung
Mobile FÜR EIN BESSERES SURFERLEBNIS

DREHEN SIE IHR TABLET