label_hover_video Lesen

share.page_on

Presse 09.03.2022
Cellnex und SEGULA Technologies gehen eine Partnerschaft ein und bieten der Automobilindustrie private 5G-Netzkapazitäten

Barcelona (Spanien) / Rüsselsheim, 9. März 2022 - Cellnex Telecom ist mit der Automobilsparte von SEGULA Technologies, einem globalen Engineering-Konzern, der sich auf Full-Service-Lösungen für wichtige Industriesektoren spezialisiert hat, eine Partnerschaft eingegangen. SEGULA Technologies kann über diese Partnerschaft seinen Automobilkunden ein privates 5G-Netz auf seinem riesigen Testgelände in Rodgau-Dudenhofen (bei Frankfurt) anbieten. Durch die Bündelung der Kompetenzen expandieren beide Unternehmen in die neue Ära der Fahrzeugautomatisierung und stärken ihre Position als kunden- und zukunftsorientierte Lösungsanbieter.

Mit der Zusammenarbeit, die über die Geschäftseinheit EDZCOM erfolgt, tritt Cellnex erstmals in den Automobilsektor ein und wird über optimierte private 5G Netzwerkfähigkeiten der Automobil-branche ein einzigartiges Angebot bereitstellen.

 

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Cellnex ein privates 5G-Netz im Testcenter von SEGULA Technologies einrichten, welches sehr niedrige Latenz, ein spezielles Spektrum, starke Sicherheit und Datenvertraulichkeit bietet. „Durch die Nutzung der Netzwerkkapazitäten können wir unseren Kunden – Automobilherstellern und Tier-1-Lieferanten – eine leistungsstarke und sichere Connectivity bieten“, sagt Didier Pagnoux, Vice President Electronics & Digital bei SEGULA Technologies.

 

Die Automobilindustrie befindet sich in einem Umbruch und steht vor zwei massiv disruptiven Veränderungen – der Digitalisierung und der Elektrifizierung von Fahrzeugen. „Fahrzeuge werden zu den neuen Smartphones und als Reaktion darauf benötigen Automobilhersteller neue Fähigkeiten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Von der Zusammenarbeit mit SEGULA Technologies profitieren beide Unternehmen, denn SEGULA Technologies ist weltweit tätig und Experte für Fahrzeugentwicklung und -testing, während Cellnex Telecom ein Spezialist für 5G ist und leistungsstarke Connectivity bereitstellt,“ erklärt Oscar Pallarols, Global Commercial Director bei Cellnex Telecom.

 

„Das private 5G-Netz von Cellnex, das wir auf unserem Testgelände in Rodgau-Dudenhofen aufbauen, ist eine ideale Möglichkeit, um autonomes Fahren und Vehicle-to-X-Funktionen in einer realen Umgebung zu entwickeln, die sicher und zuverlässig ist. Zukünftige Connectivity-Funktionen sind in einer Industrie, die sich vollständig digitalisiert, unerlässlich“, erklärt Dr. Holger Jené, CEO von SEGULA Technologies in Deutschland.

 

Die Partnerschaft ist für Cellnex eine optimale Gelegenheit, in den Bereich der vernetzten und autonomen Fortbewegungsmittel zu expandieren. Als unabhängiger Komplettanbieter mit OEM-DNA benötigt SEGULA Technologies schnelle, sichere Netzwerke für die Entwicklung und das Testen von Fahrzeugen und Antrieben aller Art. Cellnex passt als Spezialist für die Entwicklung, den Aufbau und den Betrieb privater 5G-Netzwerke genau in dieses Bild.

 

„Das Wichtigste, was man bei Investitionen in Innovationen berücksichtigen muss, ist das Potenzial für Skalierbarkeit, das in der Zukunft realisiert werden kann. Wir müssen in der Lage sein, zu skalieren, und das können wir durch unser umfangreiches Fachwissen und unsere Erfahrung bei der Einrichtung von über 40 privaten Netzen in ganz Europa erreichen“, bekräftigt Mikko Uusitalo, Global Director of Mission Critical & Private Networks bei Cellnex Telecom. „Da es in dieser Zusammenarbeit um die Automobilindustrie geht, können wir erfolgreiche Innovationen mehrfach einsetzen. Dies ist skalierbar und für unser Geschäft von zentraler Bedeutung, was letztendlich dem gesamten Ökosystem zugutekommt – Cellnex, SEGULA Technologies und den Kunden.“

Presseanfragen:

 

EDZCOM

Medien und Kommunikation

E-Mail: marketing@edzcom.com

 

SEGULA Technologies

Kerstin Lau, Head of Communications & Marketing SEGULA Technologies Deutschland, Kerstincynthia.lau@segulagrp.de, mobil: +49 171 69 22 120

 

 

 

Über SEGULA Technologies

SEGULA Technologies ist ein weltweit tätiger Engineering-Konzern, der zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit in allen wichtigen Industriezweigen beiträgt: Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Energie, Schienenverkehr, Schifffahrt und Life Sciences. Die Gruppe ist in mehr als 30 Ländern und mit 140 Niederlassungen weltweit tätig und pflegt dank der Kompetenz ihrer 10.000 Mitarbeiter enge Kundenbeziehungen. Als führender Engineering-Spezialist, der Innovation in den Mittelpunkt seiner Strategie stellt, führt SEGULA Technologies Großprojekte durch, die von technischen Studien über die industrielle Anwendung bis hin zur Produktion reichen.

 

Für weitere Informationen: http://www.segulatechnologies.com.

Folgen Sie SEGULA Technologies auf Twitter, Facebook und LinkedIn

 

 

Über Cellnex Telecom

Die effiziente Bereitstellung von Konnektivität der nächsten Generation ist eine wesentliche Voraussetzung für die Förderung technologischer Innovationen und die Beschleunigung eines integrativen Wirtschaftswachstums. Cellnex Telecom ist ein unabhängiger Betreiber von drahtlosen Telekommunikations- und Rundfunkinfrastrukturen, der Betreibern den Zugang zu Europas umfangreichstem Netz fortschrittlicher Telekommunikationsinfrastrukturen auf der Grundlage der Mitbenutzung ermöglicht und so dazu beiträgt, die Zugangsbarrieren für neue Betreiber zu verringern und die Dienste in den entlegensten Gebieten zu verbessern.

 

Cellnex verwaltet ein Portfolio von mehr als 130.000 Standorten – einschließlich der prognostizierten Roll-outs bis 2030 – in Spanien, Italien, den Niederlanden, Frankreich, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich, Irland, Portugal, Österreich, Dänemark, Schweden und Polen. Das Geschäft von Cellnex gliedert sich in vier Hauptbereiche: Telekommunikationsinfrastrukturdienste, audiovisuelle Rundfunknetze, unternehmenskritische und private Netze sowie Lösungen für das Management intelligenter städtischer Infrastrukturen und Dienste (Smart Cities und das Internet der Dinge“ [IoT]).

 

Das Unternehmen ist am kontinuierlichen Markt der spanischen Börse notiert und gehört zu den selektiven Indizes IBEX 35 und EuroStoxx 100. Es ist auch in den wichtigsten Nachhaltigkeitsindizes vertreten, wie CDP (Carbon Disclosure Project), Sustainalytics, FTSE4Good, MSCI und Standard Ethics.

 

Für weitere Informationen: https://www.cellnextelecom.com

 

 

Über EDZCOM

EDZCOM, ein Unternehmen von Cellnex, ist der europäische Marktführer im Bereich Edge Connectivity, der sich auf die Entwicklung, den Aufbau und den Betrieb privater drahtloser Netzwerklösungen für Unternehmenskunden spezialisiert hat, wobei der Schwerpunkt auf geschäftskritischen Vorgängen liegt. EDZCOM ist in Finnland, Schweden, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Polen und den Niederlanden tätig und wächst weiterhin schnell.

 

Edge-Connectivity-Lösungen bieten hochleistungsfähige drahtlose Konnektivität für Enterprise Resource Planning, Automatisierung, Robotik, die Anbindung einer noch nie dagewesenen Anzahl von Maschinen, IoT-Sensoren und Echtzeit-Fernüberwachung zur Steigerung der Kosteneffizienz und Verbesserung der Qualität. EDZCOM bietet einen einzigen Ansprechpartner für die Entwicklung, den Aufbau und den Betrieb eines maßgeschneiderten privaten drahtlosen Netzwerks und setzt bewährte Verfahren und Technologien ein, um ein langfristiger Partner für jedes Unternehmen zu werden und ihm zu helfen, seine Digitalisierungsziele zu erreichen.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie www.EDZCOM.com und folgen Sie EDZCOM auf LinkedIn.

Mobile FÜR EIN BESSERES SURFERLEBNIS

DREHEN SIE IHR TABLET