PRODUKTDESIGN

SYSTEMTECHNIK

Scroll
ingenierie des systèmes
Unsere Geschäftsbereiche
  • AUTOMOBILBEREICH UND NUTZFAHRZEUGE
  • ENERGIE
  • LUFTFAHRT UND VERTEIDIGUNG
  • ÖL UND GAS
  • PHARMAZIE
  • SCHIENENSEKTOR
  • SCHIFFFAHRT
Know-how
  • Produktdesign
NIEDERLASSUNGEN
  • Australien
  • Brasilien
  • China
  • Frankreich
  • Israel
  • Italien
  • Niederlande
  • Spanien
  • USA

Alle Systeme integrieren

Dieser Aspekt des Engineerings stellt die Verwaltung von und Kommunikation zwischen allen Systemen, die Teil des Produkts sind, sicher, damit die korrekte Funktionsweise garantiert werden kann. Zur Veranschaulichung: Bei einem Auto ermöglicht diese Aktivität die Kombination von so unterschiedlichen Komponenten wie Bildschirm, Radio, GPS-Antennen und Mikrofon, indem bestätigt wird, dass das Paket wie vorhergesehen zur Erstellung eines GPS-Navigationssystems funktioniert. Somit überwacht der Projektleiter die Organisation eines Auftrags, indem er ihn in seiner Gesamtheit betrachtet.

Der Systemarchitekt konzentriert sich auf die technischen Aspekte, damit alle betroffenen technologischen Disziplinen korrekt koordiniert werden und berücksichtigt die Einschränkungen jeder einzelnen. Letztendlich bestätigt der Qualitätsbeauftragte die Prozesse und versucht, die geeigneten Entwicklungsmethoden umzusetzen. Gemeinsam garantieren sie die Optimierung eines gegebenen Produkts und seine Konformität mit den Normen sowie den festgelegten Anforderungen.

Die Stärken von SEGULA Technologies
Von Studien bis zur Produktentwicklung verfügen die Teams von SEGULA in allen Geschäftsbereichen über vielfältiges, komplementäres und tiefgründiges Know-how, ein Beweis dafür, dass sie jedes Projekt erfolgreich zu Ende führen.
Die Welt wartet nur auf Sie, um sich anders zu drehen

Karriere

Durchsuchen
Initiativbewerbung
Mobile FÜR EIN BESSERES SURFERLEBNIS

DREHEN SIE IHR TABLET